E.P. Biozyme

E.P. BioZyme Umweltfreundliches, biologisches Naturprodukt als Pflegemittel für Rohrnetze, Sammeltanks und Fettauffangbecken. Geeignet für natürliche und minerale Öle und Fette.

Allgemeine Beschreibung

E.P. BioZyme ist ein biologisches Produkt, bestehend aus einer Mischung von Bakterien und Enzymen. E.P. BioZyme ist entwickelt worden, um eine natürliche Art der Reinigung von Rohrleitungen, Sammeltanks und Fettauffangbecken zu gewährleisten. E.P. BioZyme bringt das häufig aus dem Gleichgewicht geratene ökologische System wieder ins Lot und verhindert so Verstopfungen und Geruchsbelästigungen und verringert den Aufwand der Entsorgung, den Verstopfungen und die Reinigung von derartigen Systemen mit sich bringen.

Problem

  • Das Ablassen von verschienen Verschmutzungen ist nich immer erwünscht oder gestattet.
  • Fett, Öl und anderer organischer Abfall wird nicht abgebaut und verursacht Verstopfungen und Gestank
  • Verstopfungen verursachen teure Extraarbeiten z.B. Beseitigung der Verstopfung, Erdarbeiten, Wandaufbrüche, etc.
  • Chemische Reiniger sind umweltbelastend, sehr ätzend, gefährlich für den Menschen und greifen das Rohrsystem an.
  • Häufig eingesetzte Desinfektionsmittel z.B. Chlor und Bleichlaugen zerstören die ökologische Balance in Abwassersystemen.
  • Fettauffangbecken enthalten oft pflanzliche, tierische und minerale Öle und Fette die durch eine beschränkte Auslese von Bakterienstämmen nur teilweise abgebaut werden und daher die Entsorgungsfrequenz nicht erheblich verringern.

Die L?sung

E.P. BioZyme ist ein absolutes Naturprodukt bestehend aus "schlafenden" Bakterien, die aktiv werden, sobald sie mit diversem, organischem Abfall in Berührung kommen. E.P. BioZyme ist das Produkt um Verstopfungen umweltfreundlich zu verhindern und die Abfallmenge zu verringern, die zu hohen Kosten entsorgt werden muß. E.P. BioZyme bricht schon im Fettauffangbecken einen großen Teil der (mineralen) Verschmutzung ab, so dass die Entsorgungsfrequenz erheblich reduziert werden kann. E.P. BioZyme wirkt präventiv in der Instandhaltung von Rohrnetzen: Schützen ist besser als heilen.

Spezielle Vorteile

  • E.P. BioZyme ist ein Naturprodukt
  • E.P. BioZyme wirkt präventiv und enthält alle notwendigen Bakterien und Enzyme zum Abbau von organischem und mineralem Abfall
  • E.P. BioZyme ist einfach im Gebrauch: Regelmäßig eine kleine Menge hinzufügen ist ausreichend
  • E.P. BioZyme ist sicher für Mensch, Tier, Umwelt und Maschine
  • E.P. BioZyme ersetzt die gefährlichen, agressiven, chemischen Rohrreiniger auf der Basis von Säuren und Laugen. (denken Sie an Schwefelsäure)
  • E.P. BioZyme baut die Entsorgungsfrequenz von Fettauffangbecken erheblich ab
  • E.P. BioZyme verringert den Geruch
  • E.P. BioZyme sorgt für einen schnelleren Abbau von organischem Abfall wie z.B. Eiweiß, Fett, Öl, Zellulose etc. aber auch von mineralen Konservierungs- Schmier- und Motorölen.
  • E.P. BioZyme stellt das ökologische Gleichgewicht in Abflußsystemen wieder her
  • E.P. BioZyme besteht aus sicheren, nicht pathogenen Bakterien und Enzymen

Die Anwendung

E.P. BioZyme kann für alle Arten von Abflusssystemen, Abfalltanks, Waschtischen und Fettauffangbecken eingesetzt werden. Verwenden Sie für eine optimale Wirkung die E.P. BioZyme Dosiereinheit. Lesen Sie die Anwendungsvorschriften für die spezielle Anlage. Zudem sorgt E.P. BioZyme für einen schnelleren Abbruch von gekleckertem Öl auf sowohl harten wie porösen Untergründen.
Für ein gutes Ergebnis ist regelmäßige Anwendung notwendig. Entscheiden Sie sich für eine tägliche oder wöchentliche Behandlung und weichen Sie hiervon nicht ab! E.P. BioZyme funktioniert optimal bei Temperaturen zwischen 15°C und 35°C. Bei Temperaturen oberhalb von 50°C können die Mikroorganismen vernichtet werden, bei Temperaturen unter 4°C kehren die Bakterien zurück in den ’schlafenden’ Zustand.

E.P. BioZyme verliert seine Wirkung wenn aggressieve Reiniger durch das System gespühlt worden sind. Fügen Sie in diesem Fall eine neue Dosierung hinzu.

Anmerkungen

Arbeitsmethode

Um ein gutes Resultat zu erreichen ist eine regelmäßige Anwendung notwendig. Sie können manuell oder automatisch dosieren.
Bei manueller Dosierung im Fettauffangbecken sollte mit einer Hinzufügung von ca. 0,5% vom Gesamtinhalt angefangen werden (5 Liter je 1000 Liter Inhalt). Weiterhin sollte täglich eine Menge von 200ml je 1000 Liter beigegeben werden. Lesen Sie die Anwendungsvorschrift für automatische Dosierung (die spezielle Beilage).

Es ist wichtig das Produkt nach der Renigung bei zu fügen. Bei besonderer Verschmutzung zuerst mit einem neutralen oder alkalischen Produkt (Epi Neutran oder Epipress) reinigen, danach E.P. BioZyme auftragen und arbeiten lassen.

Verpackung

Eco-Point International verpackt die Produkte in Metall- oder Polyethylen-Behältern. Bei der Verbrennung von PE werden keine schädlichen Stoffe freigesetzt.

Sprayflaschen von Eco-Point International bestehen aus PE oder PET: Leicht, geringer Grundstoffverbrauch, geringer Energieverbrauch bei der Produktion, beinahe unzerbrechlich, lange Lebensdauer, geringe Abfallmengen in der Produktion oder bei späterem Recycling, keine schädlichen Stoffe bei Verbrennung, 100% recyclebar.

Teilen Sie diese Produkt......

Downloads

Verpackungen

  • Verpakking: Grüner Kanister 10 Liter
    Grüner Kanister 10 Liter
  • Verpakking: Grüner Kanister 20 Liter
    Grüner Kanister 20 Liter
  • Verpakking: Kanister 60 Liter
    Kanister 60 Liter
  • Verpakking: Fass 200 Liter Kunststoff
    Fass 200 Liter Kunststoff
  • Verpakking: Multibox 1000 Liter
    Multibox 1000 Liter